Finden Sie Analysten Ratings!

z.B. "Intel" oder "AAPL"

Top Meldungen

20:35

dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende

Uniper will Dividende weiter steigern FRANKFURT - Der Gasimporteur und Kraftwerksbetreiber Uniper macht seinen Aktionären Hoffnung auf höhere Dividenden. "Wir schütten für 2016 rund 200 Millionen Euro aus. Für 2017 werden es voraussichtlich 230 Millionen Euro sein. Danach dürfte die Dividende weiter steigen, wenn die Commodity-Preise wieder zulegen", [...]
20:28

Hacker stellt Folgen von Netflix-Serie 'Orange Is the New Black' ins Netz

NEW YORK (dpa-AFX) - Ein Hacker hat zehn neue Folgen der Netflix-Serie "Orange Is the New Black" im Internet veröffentlicht, deren Sendung erst in fünf Wochen beginnen sollte. Der US-amerikanische Streamingdienst habe eine Geldforderung des Hackers ignoriert, berichtete die "New York Times" am Sonntag. Eine Sprecherin von Netflix verwies die Deutsche Presse-Agentur [...]
19:08

KORREKTUR: Schweizerischer Spion soll deutsche Steuerfahnder ausgeforscht haben

(Äußerung des Anwalts korrigiert) BERLIN/ZÜRICH (dpa-AFX) - Ein unter Spionageverdacht in Frankfurt am Main festgenommener Schweizer soll für den Nachrichtendienst seines Landes deutsche Steuerfahnder ausgeforscht haben. Die Zeitung "Blick" meldete am Sonntag unter Berufung auf den deutschen Anwalt des Verdächtigen, sein Mandant werde beschuldigt, er [...]
17:33

Merkel: Deutschland kann von saudischem Wirtschaftsumbau profitieren

DSCHIDDA (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht angesichts des massiven Wirtschaftsumbaus in Saudi-Arabien Chancen für die deutsche Wirtschaft. "Saudi-Arabien ist sehr daran interessiert, dass die deutsche Wirtschaft hier auch ihren Beitrag leistet", sagte Merkel bei ihrem Besuch im saudischen Dschidda am Sonntag. Das Königreich stehe vor der [...]
17:06

Menschenkette gegen Südlink-Trasse

FAMBACH (dpa-AFX) - Mit einer Menschenkette haben am Sonntag in Fambach (Kreis Schmalkalden-Meiningen) mehrere tausend Menschen gegen den geplanten Bau der umstrittenen Stromtrasse Südlink protestiert. Bürgermeister Jürgen Herrmann (SPD) sprach von mehr als 3000 Teilnehmern. "Wir sind sehr, sehr zufrieden mit der Resonanz. Wir haben ja keine Lobby und keine [...]
16:56

Schweizerischer Spion soll deutsche Steuerfahnder ausgeforscht haben

BERLIN/ZÜRICH (dpa-AFX) - Ein unter Spionageverdacht in Frankfurt am Main festgenommener Schweizer steht im Verdacht, für den Nachrichtendienst seines Landes deutsche Steuerfahnder ausgeforscht zu haben. Die Zeitung "Blick" meldet am Sonntag unter Berufung auf den deutschen Anwalt des Verdächtigen, dass der Verdächtige den Auftrag hatte, deutsche Steuerfahnder [...]
16:40

Uniper will Dividende weiter steigern

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gasimporteur und Kraftwerksbetreiber Uniper macht seinen Aktionären Hoffnung auf höhere Dividenden. "Wir schütten für 2016 rund 200 Millionen Euro aus. Für 2017 werden es voraussichtlich 230 Millionen Euro sein. Danach dürfte die Dividende weiter steigen, wenn die Commodity-Preise wieder zulegen", sagte Finanzchef Christopher Delbrück [...]
15:46

ROUNDUP: Mehr als 4000 protestieren gegen Homann-Schließung in Dissen

DISSEN (dpa-AFX) - Mehr als 4000 Menschen haben am Sonntag in Dissen bei Osnabrück gegen die geplante Schließung des dortigen Homann-Werkes demonstriert. Anschließend schlossen sich die Teilnehmer einer Menschenkette rings um das Gelände des Feinkostherstellers an. "Wir nehmen die angekündigte Schließung der Standorte nicht hin", sagte der niedersächsische [...]
15:30

ROUNDUP: Merkel in Saudi-Arabien - Bundeswehr soll Militär ausbilden

DSCHIDDA (dpa-AFX) - Die Bundeswehr soll künftig saudische Militärangehörige in Deutschland ausbilden. Ein Abkommen zwischen den Verteidigungsministerien beider Länder dazu wurde am Sonntag beim Besuch von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) in der saudischen Hafenstadt Dschidda unterzeichnet. Dabei gehe es um die "Möglichkeit, saudi-arabisches Militärpersonal in [...]
15:21

POLITIK/Bremens Bürgermeister: Doppelpass nicht zum Wahlkampfthema machen

BREMEN (dpa-AFX) - Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) hat die Union eindringlich davor gewarnt, das Thema der doppelten Staatsbürgerschaft für den Bundestagswahlkampf zu missbrauchen. Der Versuch, mit diesem Thema am rechten Rand auf Stimmenfang zu gehen, sei gefährlich. "Wer die Debatte so führt, treibt Europa auseinander und trägt neue Spannungen [...]
Alle Meldungen...